Sie befinden sich hier: Aktuelles arrow Aktuelles arrow FIT in Deutsch 2018
FIT in Deutsch 2018
img_3289webIn den Herbstferien fand zum zweiten Mal das FerienIntensivTraining „FIT in Deutsch“ an der Hauptschule Wesseling unter der Leitung von Gila Abutalebi und Kerstin Saure, zwei speziell geschulten Sprachlernbegleiterinnen, statt. Das Deutschlern-Projekt des Schulministeriums NRW soll neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern die Integration im schulischen und außerschulischen Alltag erleichtern.
img_1542web1Und wieder waren 25 Jugendliche im Alter zwischen 11 und 16 Jahren aus acht kulturell sehr unterschiedlichen Herkunftsländern begeistert dabei. Eine Woche lang wurde zusammen Deutsch gelernt - eingerahmt von ganz alltäglichen Dingen: gemeinsames Kochen und Kuchen backen und auf diese Weise einen großen Wortschatz rund um das Thema „Küche/ Essen in Deutschland“ aufbauen, Alltagsdialoge einüben und in der Gruppe vorspielen, den Stadtplan von Wesseling studieren und einfache Wegebeschreibungen lernen, neue Lernspiele ausprobieren, Fußball spielen und Sport machen.img_3232web3

Bei einem Ausflug nach Köln wurde das Rautenstrauch-Joest- Museum - das Museum der Kulturen - besucht. Zentrales Motiv auch dieser Woche war das Lerntagebuch, in dem jeder täglich die Erlebnisse und seine individuellen Lernfortschritte in der deutschen Sprache dokumentiert hat und welches am letzten Tag - mit schönen Bildern und hübschen Fotos verziert - den Jugendlichen als Erinnerung an „ihr“ Lernerlebnis in den Herbstferien ausgehändigt wurde. img_3199web2
Als weitere Starthilfe für das neue Leben in Deutschland bekamen einige, die erst wenige Wochen hier sind, ein kleines Bildwörterbuch geschenkt, das rd. 1.000 erste deutsche Wörter zum Gegenstand hat. Kulinarisches Highlight war der gemeinsame Restaurantbesuch, den alle sehr genossen haben.

So macht Deutschlernen Spaß!

Kerstin Saure