Erneut hat unsere Schule den Wettbewerb im Landesprogramm Kultur und Schule gewonnen. Thema in 2017/18 ist: „UrbanArt“ Dazu schreibt der durchführende Künstler Wolfgang Sturm u.a. „UrbanArt ist eine junge Kunstrichtung des 21. Jahrhunderts, die ihre kreativ schaffende Energie aus dem Kontext von Stadt & Stadtleben bezieht.

Sie kombiniert viele bekannte Kunstaspekte und Richtungen zu einem neuen Mix: Der große Vorteil dadurch ist die riesige Freiheit an Gestaltungsmöglichkeiten, sowie die Einbeziehung zeitgenössischer Themen und moderner Medien!

Der Landeswettbewerb wird gefördert vom

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Wettbewerb gewonnen: Landesprogramm Kultur und Schule 2017/18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.